Vortragsnachmittag „Faszination Hundeschlitten“

Unser Vereinsmitglied, Roman Flückiger, ist begeisterter Hundeschlitten-„Musher“ und berichtete uns am Samstag, 9. Februar mittels faszinierender Bildern über die Geschichte der Schlittenhunde, das Leben mit den Schlittenhunden und eindrückliche Erlebnisse auf seinen Touren.

Einmal mit einem echten Hundeschlitten durch die Wildnis fahren, sich durch den eisigen Winter kämpfen und dabei die Aussicht auf die schönsten Gebiete des Nordens geniessen. All das durften wir in Wort und Bild miterleben.

Die Charaktereigenschaften der Hunde und deren Verhalten liessen die Zuhörer aufhorchen. Roman zeigte uns auch die harten Umweltverhältnisse bei Temperaturen bis zu – 40 Grad Celsius. Die Pflege der Tiere umfasst bei den Hundeschlittenfahrern eine besondere Aufmerksamkeit und Zeitaufwand.

Zum Schluss offerierte der Verein allen Anwesenden einen sehr guten Apéro, welche von unserem Küchenteam vorbereitet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.