Rückblick Pfarreiwallfahrt

Pfarreiwallfahrt vom 27. August 2022 ins Kloster Fischingen

42 Personen aus der Pfarrei Bülach, der Missione Cattolica Italiana und des Kath. Männervereins Bülach fuhren um 07.30 Uhr mit dem Car von Moser Reisen AG bei der Kath. Kirche Bülach los, mit dem Kloster Fischingen als Ziel.

Dort angekommen feierten wir mit Don Gabriel Tirla eine sehr schöne und besinnliche Messe mit Orgelbegleitung. Unser Bülacher Organist, Urban Zillig begleitete uns während der Messe auf der historischen und wunderschönen Orgel aus dem Jahr 1763. Danach spielte er noch 2 Stücke. Die Klänge der Orgel waren grossartig und ein Genuss für alle Anwesenden.

Anschliessend an die Messe erlebten wir eine sehr interessante Klosterführung und hörten den Ausführungen der Guides zu, welche über die Geschichte vom Kloster Fischingen erzählten.

Das ausgezeichnete Essen im Kloster-Restaurant genossen wir in vollen Zügen.

Am Nachmittag fuhren wir über den Rapperswiler Seedamm, Pfäffikon SZ, Biberbrugg zum Gottschalkenberg zu Kaffee und Kuchen. Nach einem kurzen Spaziergang erfreuten wir uns auf der Plattform vom Aussichtspunkt die herrliche Aussicht über den Zürichsee und auf der anderen Seite in die Innerschweiz. Es war ein wunderschöner Tag, wo alle Teilnehmer sichtlich genossen haben. Das Wetter war durchzogen, aber wir wurden nie verregnet

Der Präsident KMB, Willy Stadler

Impressionen

Rückblick Grillplausch

Grillplausch vom 19. August 2022 im Kath. Kirchgemeindezentrum Bülach

Einmal mehr durften wir einen wunderschönen Grillplausch erleben. Bei regnerischer Wetterlage fanden 34 Vereinsmitglieder zum traditionellen Grillplausch im Kath. Kirchgemeindezentrum ein.

Nach langer Trockenheit war es der erste Tag. wo es wieder zu regnen begann. Die Natur war sehr froh darüber und wir konnten im Saal vom KGZ die feinen Grilladen und Salate im Trockenen geniessen. Vorgängig erfreuten wir uns im gedeckten Bereich vor dem Kirchgemeinde-Saal über den Apéro.

Wegen Waldbrandgefahr war es verboten im Freien Feuer anzufachen. Der Holzkohlegrill durfte nicht benutzt werden. Somit musste alles in der Küche zubereitet werden, was unseren drei Köchen hervorragend gelang.

Robert Zahno und Heinz Ott, zusammen mit unseren neuen Vereinskoch Peter Schenkel, zauberten uns die hervorragend zubereiteten Grilladen mit Salaten zu. Drei fleissige Vorstandsfreuen, sowie einige freiwillige Helfer, unterstützten bei der Bewirtung, beim Abwasch und Aufräumen tatkräftig. Vielen Dank!

Es war ein sehr gelungener und gemütlicher Abend. Alle Teilnehmer gingen gegen 22.00 Uhr satt und zufrieden nach Hause

Der Präsident KMB, Willy Stadler

Impressionen

Rückblick Pfarreiausflug

Pfarreiausflug vom 19. Juni 2022: Brünigpass – Thunersee-Schifffahrt – Emmental

Bei schönstem und heissem Wetter fand der diesjährige Pfarreiausflug statt. Es trafen 49 Vereinsmitglieder und Pfarreiangehörige vor der Abfahrt bei der kath. Kirche in Bülach ein. Bereits um 07.20 Uhr nahmen wir mit dem bequemen und klimatisierten Reisecar der Firma Moser Reisen AG den Weg unter die Räder.

Die Fahrt verlief durch das «Säuliamt» nach Luzern und weiter nach Stansstad. Da genossen wir im Rest. Winkelried einen Kaffee mit Gipfeli, und eine herrliche Aussicht auf den Vierwaldstättersee. Weiter ging es über den Brünigpass, durch Spiez nach Interlaken, wo wir das Schiff bestiegen.

Die Schifffahrt führte uns nach Thun. Dabei genossen wir ein feines Mittagessen und erfreuten uns über die schöne Aussicht auf den Thunersee und die umliegenden Berge. Der Fahrtwind verhalf uns die sengende Hitze gut zu ertragen. In Thun angekommen, empfingen uns zwei charmante und ortskundige Stadtführerinnen. Sie erzählten über die Geschichte von Thun und zeigten uns die Schönheiten der Stadt.

Danach fuhren wir weiter durch das malerische Emmental, vorbei an den prächtigen Emmentaler-Bauerhäusern nach Affoltern im Emmental. Dort verkosteten wir im Restaurant der Schaukäserei eine Meringues mit Rahm.

Anschliessend fuhren wir weiter über Langenthal, Rothrist zurück nach Bülach. Um 18.45 trafen alle glücklich und voller neuer Eindrücke bei der Kath. Kirche ein. Unser Chauffeur, Richard Moser fuhr auf der ganzen Reise sehr ruhig und sicher.

Dieser Pfarreiausflug war wunderschön, das Wetter passte, trotz Temperaturen bis 350C. Der ganze Ausflug verlief reibungslos und zu aller Zufriedenheit.

Willy Stadler

Impressionen