Rückblick Vereinsgottesdienst

Seit 2 Jahren durften wir wieder einmal unseren Vereinsgottesdienst am 15. März 2022 ohne Einschränkungen durch die Coronapandemie abhalten.

Es nahmen etwa 60 Personen an diesem Gottesdienst teil. Davon waren ca. die Hälfte Vereinsmitglieder.

Diese hl. Messe fand im Zeichen vom heiligen St. Josef und dem kath. Männerverein Bülach statt. Unser Pfarrer und Präses Jaroslav Duda mit der Unterstützung von Willy Siegenthaler als Lektor, gestaltete einen schönen und besinnlichen Gottesdient. Jaroslaw Duda hob in der Predigt die Arbeit und den Stellenwert vom Kath. Männerverein in der kath. Kirchgemeinde Bülach hervor und dankte für die grosse Arbeit vom Vorstand.  Am Schluss der Messe hielt Willy Siegenthaler eine Laudatio über den Männerverein und zeigte auf, was alles an Veranstaltungen zum Wohle der kath. Kirchgemeinde Bülach durchgeführt werden.

Anschliessend fand im Foyer vom Kirchgemeindezentrum ein gemütliches Beisammensein statt. Doris und Willy Siegenthaler spendeten ein erlesenes Zmorgeplättli mit sehr feinen «Speckzopf». Vielen Dank!

Willy Stadler

Vereinsgottesdienst

Kurzer Rückblick über den Vereinsgottesdienst vom 16. März 2021

Trotz Corona-Pandemie durften wir den jährlichen Vereinsgottesdienst erleben. Gegen 40 Personen nahmen daran teil. Es wurden alle Massnahmen gegen das Coronavirus eingehalten.

Unser Pfarrer Jaroslav Duda und Don Gabriel Tirla von der italienischsprachigen Katholischen Mission Bülach, mit Unterstützung durch Mitglieder des Seelsorgeteam und Willy Siegenthaler als Referent gestalteten eine schöne und besinnliche Messe. Vielen Dank!

Diese Messe wurde dem Kath. Männerverein Bülach und dem heiligen St. Josef gewidmet.

Leider fiel der anschliessend geplanten Kaffee mit «Zmorgeplättli» im kath. Kirchgemeindehaus dem Coronavirus zum Opfer und konnte nicht abgehalten werden. Somit nahmen alle Teilnehmer nach der Messe wieder den Heimweg unter die Füsse.

Willy Stadler