Pfarreiwallfahrt Hergiswald

 

Am 24. September führte die Wallfahrt ins Luzerner Land. Zum 500. Todestag vom Einsiedler und Gründer des Wallfahrtsortes Bruder Johann Wagner (*1456 – 19.05.1516), besuchten wir dieses Jahr den Ort seines Wirkens Hergiswald bei Kriens im Kt. Luzern. Wir durften an diesem wunderschönen Aussichtspunkt mit Panoramablick auf Luzern, den Vierwaldstätter- und Sempachersee, diesen Ort der Stille und der inneren Sammlung erleben.

Impressionen der Wallfahrt

Fotograf: Willy Stadler

Pfarreiwallfahrt: Maria Rickenbach, 22. Juni 2013

Dieses Jahr führte uns die Pfarreiwallfahrt in die Klosterkirche nach Maria Rickenbach, wo wir mit Pfarrer Josef Maron von der Missione und Pfarrer Albert  Fuchs von Maria Rickenbach die Eucharistiefeier (Gottesdienst) feierten. 

Pfarrer Fuchs war ein  Studienkollege von unserem Ehrenmitglied Tarcisi Venzin. Die beiden sind heute noch eng befreundet. Maria Rickenbach ist ein Wanderparadies und Wallfahrtsort, der auf einer sonnigen Terrasse hoch über dem Engelbergertal liegt, mit grossartiger Rundsicht auf die Alpen.

Pilgerreisen und Wallfahrten gehören zum Schatz unseres Glaubenslebens und hinterlassen bei den Pilgern eindrückliche Erfahrungen. Ueber  60 gutgelaunte Pfarreiangehörige,  rund die Hälfte waren von der Missione, haben an dieser Wallfahrt teilgenommen und waren begeistert von dieser Wallfahrt in den Kt. Nidwalden.

Herzlichen Dank an den Organisator Guerino Canonica für die einwandfreie Organisation mit Mittagessen.